Fahrradparkhaus im Potsdamer Hauptbahnhof am 30. November eröffnet

 
 
 


Hier informieren wir euch über unseren aktuellen Angebote.

 

 
 
 
 

Endlich findet dein Rad ein sicheres und trockenes Plätzchen im Potsdamer Hauptbahnhof - in der Radstation.

Die Landeshauptstadt Potsdam hat ein Fahrradparkhaus im Gebäude des Potsdamer Hauptbahnhofs errichtet. Dieses wurde am Montag, dem 30.11. feierlich vom Potsdamer Oberbürgermeister Jan Jakobs und der Brandenburgischen Infrastrukturministerin Kathrin Schneider eröffnet. Wir, die Bahnland GmbH, sind Betreiber der Radstation.

Radstation Potsdam Innenansicht

Der breite, bequeme Zugang vom Radweg der Babelsberger Straße, die großzügigen Fahrradständer, der kurze Weg zu den Bahnsteigen und die hauseigene Werkstatt werden dich schnell überzeugen! Hier ist der Platz für dein Fahrrad! 

• täglich rund um die Uhr geöffnet

• 557 Stellplätze auch für Tandems & Lastenräder

• kostenlose Schließfächer & Akkuladefächer

• Werkstatt/Verleih & Laden

Facts:

Fahrrad-Parken: 24 Stunden 365 Tage per elektronischem Zugangssystem

Werkstatt, Laden & Verleih:
Montag bis Freitag von 7 bis 20 Uhr
Samstag von 9:30 bis 20 Uhr

zusätzlich von April bis November auch Sonntag 9:30 bis 20 Uhr

Parkgebühren:

1 € für 24 Stunden
10 € für den Monat
99 € für das Jahr. Ermäßigungen gibt es für VIP-Abo-Kunden (10 Euro) und Studierende (20 Euro)


mehr darüber schreibt die Berliner Morgenpost...

Veröffentlicht von Potsdam-per-Pedales am Dezember 1 2015 | Zurück zur Übersicht


Write a comment

  • Required fields are marked with *.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.